Eisenbahnmuseum Bochum

EISENBAHNMUSEUM BOCHUM • 31.12.2020 • Bochum

Mehr Termine und Infos zur Tour

Ort: Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum, Dr.-C.-Otto-Straße 191, 44879 Bochum

Im ehemaligen, denkmalgeschützten Bahnbetriebswerk beherbergt das Eisenbahnmuseum Bochum auf rund 70.000 m², die größte, private Sammlung von Eisenbahnfahrzeugen. Vom klassischen Dampf- bis zum modernen (Dreh-)Stromantrieb können viele Fahrzeuge und Wagen besichtigt werden. Von 1853 bis 1977 reichen die Baujahre der über 120 Exponate. Viele davon sind anderen Ortes nicht mehr zu besichtigen. Einmalige Fahrzeuge haben seit 1968 in Bochum ihre Heimat gefunden, und werden von über 100 ehrenamtlichen Mitarbeitern erhalten. Dort geht es nicht nur um Lokomotiven, Güter- und Spezialfahrzeuge, sondern auch Reisezugwagen zeigen wie vor 100 Jahren die weite Welt bereits näher kam. Das war damals natürlich ein anderes Erlebnis als heute. Wer möchte, kann in Bochum mit Dampf- und Diesellokomotiven samt Museumszug eine Reise wie zu Zeiten der Urgroßeltern erleben. Besuchern wird die Technik erklärt und vorgeführt, die sich als Grundstein der heutigen industriellen Entwicklung und der Fortbewegung versteht. 
Für Besucher öffnet das Eisenbahnmuseum von März bis Mitte November seine Tore Dienstag bis Freitag, sowie an Sonn- und Feiertagen jeweils von 10-17 Uhr. 

Gegen Vorlage des Ticket Gutscheins erhalten Sie an der Kasse des Eisenbahnmuseums Ihre Eintrittskarte 

Gegen Vorlage des Ticket Gutscheins erhalten Sie an der Kasse des Eisenbahnmuseums Ihre Eintrittskarte. Die Gutscheine gelten nicht zur ExtraSchicht oder Sonderveranstaltungen.
Preisklasse  Anzahl Tickets Grundpreis Rabattauswahl  Summe
Erwachsene  -   +  €  8,00
Kinder (6-14 Jahre)  -   +  €  4,00
Familienkarte (2 Erw. + Kinder)  -   +  €  20,00
Bereits im Warenkorb 0 Tickets - Noch buchbar 7
© Copyright 2019 white label eCommerce GmbH – Partner der FUNKE MEDIEN GRUPPE